BedmasterEX Übersicht der Lösungen

 

 
 
 

Das BedMasterEx-System ist ein automatisiertes Echtzeit-Datenerfassungssystem, welches rund um die Uhr von allen Patienten die Vitaldaten, Monitorkurven sowie die Patientenalarme sammelt. Die akquirierten Daten werden in einer MS SQL-Datenbank über einen vom Spital definierbaren Zeitraum (oder unbegrenzt) gespeichert und stehen für klinische Fallprüfungen, Forschung, Alarm-Analyse, medizinrechtliche Zwecke und Qualitätskontrolle der klinischen Ziele zur Verfügung. Zusätzlich können Patientendaten vom/zum KIS in einem HL7/XML-Format importiert und exportiert werden.

 
 

BedComm ist die webbasierte Software-Lösung, um die Messdaten von zusätzlichen Mess-/Behandlungs-Geräten (zb. die Beatmungsmaschine) am Patientenbett (ausser den Patientenmonitor, welcher bereits im BedmasterEX enthalten ist, zu integrieren. Es gibt keine Software am Patientenbett. Ein physischer Server, einen virtualisierten Server oder eine MDI (Medical Device Integration) Cloud: wählen Sie die richtige Lösung für Ihr Krankenhaus.

Eine umfangreiche Gerätetreiberbibliothek steht zur Verfügung.

Das System übernimmt die Daten direkt aus Monitor-Netzwerke und Gateways. Durch die Verwendung von mehrerer Outbound-Daten-Feeds kann das System Daten an die elektronische Patientenakte und zusätzliche Systeme senden – mit unabhängiger Frequenz.

 
 

Alarm-Fatigue oder Alarm-Erschöpfung beschreibt das Phänomen, dass die Häufigkeit und die Lautstärke von Signaltönen und Alarmen von Patienten-Überwachungsgeräten/Zentralmonitoren für Kliniker und Pflege-Fachpersonen dauerhaft und überwältigend dominant erscheinen; viele davon falsch-positiv oder lediglich von nicht prioritärer Natur.

Die Alarm Navigator ™ Software-Plattform erfasst klinische und technische Alarme einschliesslich entsprechenden Kurven Wellenformen um das Alarmmanagement zu analysieren und zu differenzieren - zwischen falsch-positiven und legitimierten Alarme. Dieses webbasierte, kundenspezifische Reporting-Werkzeug hilft zu verstehen, welche die Ursachen sind.

Falsch-positive Alarme bewirken nicht nur Stress beim Ärzte-Team, Pflegern, Patienten und Besuchern sondern beanspruchen viel wertvolle Zeit und tragen dazu bei, dass bei Alarmierung nicht mehr adäquat reagiert wird.

 
 

Die grossen, exponentiell anwachsenden und sehr dynamischen Datenmengen stellen eine Herausforderung für das Gesundheitswesen dar. Die Echtzeit-Daten der Monitore, Sensoren und Instrumente überfluten das Behandlungsteam. Kein Arzt und keine Krankenschwester kann da noch mithalten.

Alle Echtzeit-Daten von BedmasterEX und BedComm können mit Hilfe von IBM Infosphere Streaming Analytics analysiert werden.

Mit StreamingAnalytics können die BedmasterEX-Daten in Echtzeit oder nachträglich analysiert werden und in Kombination mit der Kompetenz und Erfahrung des Behandlungsteams einen wichtigen Beitrag zur richtigen Entscheidungsfindung liefern.

 
 

BedComm ™ MVC Platfform automatisiert die drahtlose Vitaldaten-Dokumentation zur Integration im KIS. BedComm MVC bietet sichere, zuverlässige patienten-, orts- und gerätezentrierte Workflows durch Integration von Daten von wireless Geräten. Mit dem CarePanel werden Vitaldaten von Monitoren ohne drahlose Netzwerkanbindung - wie der Dinamap VC100 - dokumentiert und über das Krankenhaus-Netzwerk dem KIS zur Verfügung gestellt.